Verein Faszination Eisenbahn ® - Anlage


Impressionen unserer LGB Gartenbahnanlage




Weitere Infos zur Gartenbahn






Viele Jahre war sie leer und unbenutzt, die schöne und riesige Wiese hinter dem historischen Ballygebäude. Dank einer sehr grosszügigen Spende von Besitzer Hanspeter Setz rollen nun bereits erste Gartenbahn-Züge durch das idyllische Grün.

Immer wieder versetzen wir mit diesem Projekt Fachleute wie auch Leihen ins Staunen. Auch hier hat die Digitaltechnik Einzug gehalten und begeistert mit unzähigen Funktionen im Freien.


Baulich stellen wir uns hier einer sehr grossen Herausforderung. Filigrane Technik im Garten bei Wind und Wetter einzusetzen ist alles andere als einfach. Wir vertrauen daher nur auf beste Materialien und verzichten praktisch gänzlich auf Holz. Alluminium, Rostfreier Stahl sowie Forexplatten bewähren sich besten bei jeder Witterung und heissen wie auch frostigen Temperaturen.

Ein Gartenbahn-Schattenbahnhof im Innern des Vereinsloklas hält Züge im trockenen zur Abfahrt bereit. Per Knopfdruck verlassen diese den Bahnhof und fahren direkt auf die Aussenanlage.


In einem umgebauten Fenster ermöglicht eine vollautomatische Alluminium- / Glastüre die Durchfahrt ins Freie. Bei annäherndem Zug öffnet diese automatisch und blitzschnell.


Ausfahrt
Die Rampe ins Freie, ausgekleidet mit Holzschwarten und geschotterten Gleisen - viel Liebe zum Detail!